Netzwerk Lernen und Lehren

Netzwerk Lernen und Lehren – Regionalgruppe Baden-Würtemberg

Seit Mai 2017 gibt es  im Netzwerk Lernen und Lehren eine Regionalgruppe für Lerncoaches und Lerntrainer in Baden-Württemberg. Dieses Netzwerk öffnet sich nun für alle die im Bereich Lernen und Lehren tätig sind, um noch mehr kollegialen Austausch und Vernetzung zu ermöglichen.

Weiterhin planen wir vier Treffen pro Jahr. Es finden Netzwerk-Treffen im Webinar-Raum Zoom und lokale Kleingruppentreffen statt. Die nächsten Termine für die Regionalgruppe Ba-Wü sind bereits in Planung und werden an verschiedenen Wochentagen stattfinden. Informationen hierzu folgen zeitnah auch auf der nlpaed-Homepage.

Wir danken allen Teilnehmern für ihre Offenheit und Inspiration.

Wer neugierig auf uns geworden ist und sich mit uns vernetzen möchte, kann sich gerne in den Verteiler der Regionalgruppe Ba-Wü aufnehmen lassen. Einfach hier über die Kontaktseite bei mir melden.

Unser nächster Termin:

Liebe Lerncoaches und Lerntrainer,

endlich ist es soweit, dass wir Euch zum nächsten Regionalgruppentreffen einladen können!    
Wir freuen uns sehr, Euch nach so langer Zeit wieder „live“ zu treffen und auch neue Teilnehmer zu begrüßen!

Wann: 28. September 2019, 10 Uhr bis 17 Uhr
Wo: „Lernraum am See“, Schmidstraße 39 in 88045 Friedrichshafen

Was erwartet Euch?
Ein stimmungsvolles und lehrreiches Netzwerktreffen bei Tna Harling, die uns in ihrem schönen Haus am See empfängt.  
Die fantastische Brigitte Bernhard, Expertin für Kommunikations- und Lernprozesse am Odenwald-Institut,

gestaltet für uns den thematischen Teil zu den Themen Stimme und Körpersprache.
Außerdem wird es Zeit geben für den persönlichen Austausch, gemeinsames Essen und auch für kollegiale Fallberatungen.

Na, Lust bekommen?
Anmelden könnt ihr euch hier über meine Kontaktseite. Wir haben maximal Platz für 12 Personen.

Für unser gemeinsames Mittagessen wäre es schön, wenn jede/r eine Kleinigkeit mitbringt. Das hat letztes Mal sehr gut funktioniert!

Wir freuen uns auf Euch und ein weiter wachsendes Netzwerk!
Herzliche Grüße,
Kerstin Link